Star Wars Marvel Comic-Kollektion Band 34: Die letzten Jedi

Cover zu „Star Wars Marvel Comic-Kollektion Band 34: Die letzten Jedi“
(Bild: Panini Verlag)

Die Erste Ordnung hat die Vorherrschaft. Nachdem er die friedliche Republik vernichtend geschlagen hat, setzt der Oberste Anführer Snoke nun seine gnadenlosen Legionen ein, um die militärische Kontrolle über die Galaxis zu erlangen. Nur General Leia Organas Gruppe von Widerstandskämpfern stellt sich der wachsenden Tyrannei entgegen, in der festen Überzeugung, dass Jedi Meister Luke Skywalker zurückkehren und dem Kampf wieder einen Funken Hoffnung bringen wird. Doch der Widerstand ist in Gefahr. Als sich die Erste Ordnung dem Rebellenstützpunkt nähert, leiten die tapferen Helden eine verzweifelte Flucht in die Wege …

Eine Fortsetzung, die vieles anders macht

Die offizielle Comic-Adaption von Episode VIII bekommen wir in Band 34 der Star Wars Marvel Comic-Kollektion: Die letzten Jedi. Es ist wohl der Film, der in der Filmgeschichte des Star Wars-Franchise am meisten polarisiert hat. Ein Film, der vieles anders macht als seine Vorgänger – sei es durch die Charakterisierung einiger Figuren, durch das Tempo und diverser Handlungselemente des Films oder durch den Humor. Vieles kam bei den Star Wars-Anhängern nicht gut an und mit Regisseur Rian Johnson wurde, gerade im Internet, nicht gut umgegangen.

Dennoch gab es auch positive Meinungen, zu denen ich mich auch anschließen möchte. Für mich ist „Die letzten Jedi“ der beste Teil der neuen Trilogie. War Episode VII noch eine ziemliche Kopie von Episode IV, gefiel mir Episode IX zwar auch – jedoch ist dieser Film einfach viel zu vollgestopft. Episode VIII jedoch hat für mich sehr erfrischende Elemente und überraschende Wendungen – der Film macht vieles anders, als man es von Star Wars erwartet hätte.

Doch richtig, es geht hier um den Comic zum Film. Aber da die Adaption, bis auf viele „Gedanken“ von Luke Skywalker, mit Ergänzungen sparsam umgeht, bekommt man eine gute 1:1-Kopie des Streifens in Comic-Form. Lediglich die Zeichnungen sind etwas ungelenk in manchen Szenen, das hätte ich mir hübscher gewünscht.

Fazit

Selten fiel mir ein Fazit leichter als hier. Star Wars Marvel Comic-Kollektion Band 34: Die letzten Jedi wird genauso polarisieren wie der Film. Gegner des Films werden auch den Comic nicht mögen. Doch wer an Episode VIII seinen Spaß hatte, der bekommt einen vergnüglichen Lesespaß mit den letzten Jedi. Und ich zähle mich dazu!

Ich danke dem Panini Verlag für die Bereitstellung eines Rezensionsexemplares!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

vierzehn − 13 =