Star Wars Marvel Comic-Kollektion Band 15: Zeit der Entscheidung

Cover zu „Star Wars Marvel Comic Kollektion Band 15: Zeit der Entscheidung“
(Bild: Panini Verlag)

Wie wir aus den vorigen Darth Vader-Bänden der Kollektion wissen, hat der Sith-Lord im Geheimen seine eigenen Ziele verfolgt, während er vordergründig diverse Aufträge des Imperators erfüllen musste. Diese wurden ihm aufgrund des Versagens bei der Schlacht von Yavin auferlegt. Doch die geheimen Machenschaften könnten Vader nun zum Verhängnis werden. Es bleibt ihm nur noch wenig Zeit, seine Taten zu vertuschen – und der dunkle Lord der Sith kennt keine Gnade mit seinen Widersachern.

Das große Finale einer tollen Serie

Autor Kieron Gillen und Zeichner Salvador Larocca fahren zum Ende der Darth Vader-Reihe nochmal alle Geschütze auf. In Bestform zeigen sie hier einen Vader, der mit dem Rücken zur Wand zu Höchstform aufläuft! Skrupellos und machtvoll stellt er sich seinen Feinden, während seine Killerdroiden auf der Suche nach Dr. Aphra sind. Das alles endet in einem großen Finale, bei dem alle Fäden zusammenlaufen und sogar ein paar unerwartete Wendungen aufweisen. Wunderbar geschrieben und zeichnerisch sehr gut in Szene gesetzt!

Zum Abschluss gibt es zwei kurze Bonus-Stories von Tatooine. Eine begleitet einen Sonderdroiden und in einer weiteren bekommen Tusken-Räuber die volle Macht und Härte Darth Vaders zu spüren. Beide Stories kommen mit wenig Worten aus und erreichen leider nicht das Niveau der Hauptgeschichte.

Fazit

Star Wars Marvel Comic-Kollektion Band 15: Zeit der Entscheidung ist das große Finale der Darth Vader-Reihe und endet absolut würdig! Die Geschichte gibt der Reihe ein rundes und doch offenes Ende und fügt sich wunderbar in den Kanon zwischen Episode IV und V ein.

Ich danke dem Panini Verlag für die Bereitstellung eines Rezensionsexemplares!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

6 + 20 =